Google+ Badge

Samstag, 30. August 2014

Granny Squares


Im letzten Post habe ich geschrieben es gibt ein neues Projekt. Ich möchte EUCH nun mein Langzeitprojekt zeigen. Ich freue mich riesig, dass ich es angefangen habe. Es macht total viel Spaß. 
Ich häkele nämlich lauter kleine Grannys. Wie ich ja schon geschrieben habe, kann ich eigentlich gar nicht häkeln. Aber seht selbst, hier sind meine ersten kleinen Grannys.
Ich finde die Grannys ganz bezaubernd und bin richtig stolz auf mich. Aller Anfang war schwer, besonders die mit den Blüten. Aber nach einiger Übung geht es ganz einfach. Das Häkeln macht so viel Spaß.

Es liegt noch einiges vor mir (puuh). Insgesamt ca. 150 Grannys häkeln, die Hälfte mit Blümchen. Das gibt dann hoffentlich bald eine schöne, nostalgische große Decke.  

Die Decke heißt Kameliendecke und kann bei Katja
in Ihrem Blog bewundert werden. Es war Liebe auf den ersten Blick, kennt IHR das? Frau muss es unbedingt haben. (lach)
Die Anleitung stammt aus dem Buch "Lieblingssachen häkeln".





Die Grannys häkele ich mit Häkelnadeln 3,5 mm und das Garn  "Tilda" habe ich bei Katja gekauft. 
Die Grundfarbe ist naturweiß. Für die Blüten habe ich die Farben leinen, rosa, weiß und rosenholz genommen. Dies gefiel mir auch im Original sehr gut. Die Farbe der Blütenblätter moosgrün. 

Es wird noch einige Zeit dauern bis meine Kameliendecke fertig ist. Dann werde ich sie EUCH hier im Blog zeigen.
Ich werde jetzt in den Garten gehen und ein wenig häkeln.

Bis bald ciao und ein schönes Wochenende 

Montag, 11. August 2014

Häkeln


Es war einmal......


vor vielen, vielen Jahren wie ich mich dunkel erinnern kann, habe ich häkeln gelernt. Viel Spaß hatte ich eigentlich nie daran. Ich bin Linkshänder und häkeln konnte mir nie jemand richtig bei bringen.

Jetzt habe ich wieder gehäkelt und das Ergebnis finde ich kann sich sehen lassen. Hier ein paar Bilder von meiner Tasche und einem kleinen Dreieckstuch.

In meiner Lieblings Farbe grün, Catania von Schachenmayr, Häkelnadel 3,5 mm, Verbrauch ca 8 Knäuel.
Meine Sommer Häkeltasche, sie erinnert mich etwas an die 70er, da waren die Taschen schon einmal modern. Sehr gut gefällt sie mir zum shoppen, es passt ganz viel rein. 

Der Durchmesser der Häkeltasche beträgt 28 cm und die 
Länge 30 cm. Das Garn habe ich doppelt genommen um mehr Stabilität zu bekommen. Die Tasche ist gehäkelt mit festen Maschen, das fand ich am schönsten.

Ein kleines Tuch ist auch noch entstanden. Hier habe ich  mich für halbe Stäbchen entschieden und die Umrandung ist aus kleinen Pikot gehäkelt. 
Die Trageriemen sind aus zwei naturfarbenen Lederbändern.  Diese sind locker geflochten und einfach mit zwei Knoten an der Tasche befestigt.
Es hat sehr viel Spaß gemacht und das nächste Projekt ist auch etwas gehäkeltes. Davon berichte ich in den nächsten Tagen.

Eine schöne Woche wünsche ich EUCH.