Google+ Badge

Mittwoch, 26. August 2015

Jacke

Hallo Ihr Lieben!

Ich bin wieder da und die Sommerpause ist beendet.
Es war eine wunderschöne, spirituelle Reise auf meinem Camino de Santiago.
Davon vielleicht mehr in einem anderen Post.



Jetzt geht erst mal um Wolle. In diesem Lang Yarns Twins Magazin habe ich ein niedliches Jäckchen entdeckt. Dieses Jäckchen ist genau das Richtige, wenn es etwas kühler wird.
Für das linke Jäckchen habe ich mich entschieden. In diesem Lang Yarns Magazin sind einige Modelle die mir sehr gut gefallen.

Die Wolle habe ich bei Clothild gekauft, Sie hat ein wunderschönse Geschäft in Hofheim. Hier der Link dazu: http://www.clothilds-wollwerk.de/
 
Ich finde die Clown von Lang Yarns so schön. Es ist ein farbenfrohes Sommergarn, mit unterschiedlichen Faserkomponeten und matt gländenden Effekten. Es macht total viel Spaß dieses Garn zu stricken. 
Hier kann man sehr schön die unterschiedlichen Faserkomponenten sehen und den Effekt von der Clown.

Das Jäckchen ist fertig und es passt super. Habe es schon sehr oft getragen.

Die Abschlussblende krauss rechts gestrickt. Diese habe ich nachträglich dran gestrickt das gefiel mir besser.

Technische Daten:

Verbrauch 550 Gramm
Nadelstärke: 5,0 mm
Lauflänge 75 m - 50 Gramm



Eine schöne Zeit und bis bald.

Liebe Grüße Ciao Tina





 

Kommentare:

  1. Schön - du bist wieder im Blog zu lesen und gleich mit so schönen Fotos. Die Jacke gefällt mit auch gut.
    Ich mach mal ein Häckchen auf meiner: Das möchte ich auch Stricken-Liste.

    LG Gwen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Tina,
    schön, dass Du wieder heil zurück bist. Ich bin sehr gespannt auf Deinen Reisebericht. Deine Jacke ist sehr schick geworden. Mal dick, mal dünn, tolle Farben - das Garn könnte mir auch gefallen.
    Ich wünsche Dir noch ein paar warme Tage, damit Du die Jacke tragen kannst.
    Liebe Grüße,
    Anneli

    AntwortenLöschen
  3. Hallo meine Liebe, vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja, meinen Blog habe ich sehr vernachlässigt. War mit meinen Gedanken oft noch auf dem Camino. Ich habe einiges gestrickt, aber die Bilder dann in den Blog stellen, hatte ich keine Lust. Ganz liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Anneli,

    vielen Dank für Deinen Kommentar. Ja, das Jäckchen ist ganz schön geworden, die Effekte im Garn haben mir sehr gut gefallen. Meine Reisebericht ist mittlerweile fertig, ich habe immer Tagebuch geschrieben das ist sehr hilfreich, manchmal nur Stichpunkte, sonst vergisst man so schnell. Vielleicht mache ich ein kleines Buch daraus und lasse es binden. Es sind so viele Fotos schon drin. Na mal sehen. LG Tina

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen freundlichen Kommentar.
Ich habe mich sehr darüber gefreut.

Liebe Grüße Tina